Covid-19 Update. Normalität!

Am vergangenen Mittwoch hat der Bundesrat weitere Lockerungen beschlossen die ab Montag 31.5.2021 gelten. Diese bedeuten für uns wieder ein Normalbetrieb, fast wie vor Corona.

Zusammengefasst heisst das für uns alle:

  • Jahrgang 2001 oder jünger (wie vorher)
    • Keine Einschränkungen
  • Jahrgang 2000 oder älter sowie gemischte Gruppen
    • Sport in Innenräumen ohne Körperkontakt
      • In Taiji und Qi Gong, bis 12 Personen erfüllen wir die Auflagen um Ohne Einschränkungen trainieren zu dürfen.
      • 50 Personen inkl. Lehrperson
      • Maskenpflicht (bei gemischten Gruppen für alle ab 12 Jahren)
      • Mindestabstand von 1.5m muss sichergestellt werden
      • Für jede Person müssen mindestens 10 Quadratmeter zur Verfügung stehen
      • Kein Körperkontakt
      • Erlaubt die Ausübung das Tragen einer Maske nicht, muss sichergestellt sein, dass für jede Person eine genügend grosse Fläche (25 Quadratmeter bei körperlich anstrengender Aktivität, 10 Quadratmeter ohne körperliche Anstrengung) zur alleinigen Nutzung zur Verfügung steht.
    • Sport in Innenräumen mit Körperkontakt
      • Training in beständigen 4er Gruppen die sich weder mischen noch annähern dürfen
      • Pro 4er Gruppe muss eine Fläche von 50 Quadratmetern zur exklusiven Nutzung zur Verfügung stehen.
      • Es muss keine Maske getragen werden
      • Der Raum verfügt über eine adäquate Lüftung.
    • Sport im Freien
      • 50 Personen inkl. Lehrperson pro Gruppe
      • Körperkontakt ist erlaubt, es muss keine Maske getragen werden
      • Kontaktdaten müssen erhoben werden.

Alle Sportarten von Yong Wu Academy sind somit wieder für alle ganz normal möglich.
Das gilt für Kung Fu, Taiji und Qigong

✓ We are Yong Wu People


Categories: Allgemeines